Schlagrammen

Die Schlagrammen von MOVAX sind baggermontierte Rammen für das Eintreiben von Tragbohlen oder zur Unterstützung von Spundbohlen-Rammarbeiten, auch in den schwierigsten Bodenbedingungen.

Die Schlagrammen von MOVAX sind flexibel und können unmittelbar auf dem Bagger montiert werden oder, falls eine größere Rammtiefe erforderlich ist, direkt auf einem baggermontierten MOVAX Mäkler befestigt werden.

Funktionen

Schlagrammen
  • Für unterschiedliche Standort- und Bodenverhältnisse geeignet
  • Geeignet für eine Vielzahl an unterschiedlichen Pfählen, einschließlich Spundbohlen, H-Träger, stählerne Rohrpfähle, Holzpfähle, Betonpfähle usw.
  • Ob auf dem Bagger oder auf dem Mäkler des Baggers montiert, die Rammen sind so konzipiert, dass sie mit der normalen Hydraulik eines standardmäßigen Baggers betrieben werden können.
  • Kippwinkel +/- 15 º
  • Erhältlich mit Rotationsvorrichtung +/- 60 º
  • Ausgerüstet mit dem Movax Steuersystem (MCS™); MCS Lite or MCS Pro
  • Erhältlich mit dem M-logbook™ (MCS Pro erforderlich) für Dokumentierung und Berichterstellung
Die MOVAX-Rammmethode. Animation ansehen »

Lösungen

Effizientes, flexibles und präzises Pfahlrammen

Die Schlagrammen von MOVAX sind die optimale Lösung für zahlreiche verschiedene Schlagrammanforderungen und Standort- sowie Bodenbedingungen, einschließlich schwieriger Bodenverhältnisse. Ein und dieselbe Einheit kann flexibel eingesetzt werden – entweder direkt auf dem Bagger, oder auf dem Mäkler des Baggers montiert.

Die Schlagrammen von MOVAX können auch beim Abschluss einer Pfahlinstallation eingesetzt werden, nachdem die Pfähle bereits mit einer Seitengriff-Pfahlramme eingerüttelt wurden oder wenn eine Lastprüfung erforderlich ist.

Mit den Schlagrammen von MOVAX ist das Handling und Einrammen verschiedener Pfahltypen stets einfach, schnell, effizient und flexibel.

Aktuellen Produktkatalog herunterladen »
Aktuellen Produktkatalog herunterladen »

Vorteile

Die Schlagrammen von MOVAX sind die ideale Lösung für den Abschluss einer Pfahlinstallation, nachdem die Pfähle bereits mit einer Seitengriff-Pfahlramme eingerüttelt wurden oder wenn eine Lastprüfung erforderlich ist.

  • Für die unterschiedlichsten Pfahlarten sowie Arbeits- und Bodenbedingungen geeignet
  • Effizientes Pfahlrammen, Rotieren und Kippen für eine verbesserte Manövrierbarkeit
  • Präzises und einfaches Pfahlrammen
  • Kompaktes Design mit reduziertem Betriebsgewicht
  • Leicht zu montieren, flexibel und einfach zu bedienen
  • Wartungsfreundlich
  • Unkomplizierte, widerstandsfähige und langlebige Bauweise – für einen langandauernden kontinuierlichen Betrieb ausgelegt, konstruiert aus hochwertigen Materialien und Komponenten