mFLEET MANAGEMENT

mFLEET Management ist Bestandteil des innovativen MOVAX INFORMATION MANAGEMENT SYSTEM (MIMS). Das mFLEET Management besteht aus der notwendigen Hardware für die Datenerfassung und -übertragung und einem Satz Daten-Suiten, die wichtige Informationen über den Betrieb, die Leistung und den Zustand der MOVAX Pfahlrammanlage liefern. Das mFLEET Management unterstützt Sie außerdem bei der Fehlersuche, Diagnose und Analyse sowie bei der schnellen und effizienten technischen Unterstützung Ihrer Kunden.

mFLEET MANAGEMENT HARDWARE

Die mFLEET Management-Hardware, die auf dem Bagger (oder einem anderen Träger) installiert und an das MOVAXSteuerungssystem angeschlossen ist, umfasst Folgendes:

• MOVAX Remote-Modul (MRM) mit GPS und 3G-Antennen

• Verkabelung, Anschlüsse usw.

• Montagekit

Das MOVAX Remote-Modul verfügt über ein voll integriertes 3G/GPS-System, das sowohl die Fernanbindung als auch die Ortung des Baggers (oder eines anderen Trägers) und der MOVAX -Pfahlrammanlage (GPS) ermöglicht. Das MOVAX Remote-Modul wird einschließlich der 3G/GPS-Antenne am Bagger installiert. Das System erkennt automatisch die an den Träger angeschlossene MOVAX Pfahlrammanlage und sammelt die Daten entsprechend. Die Informationen werden an den MOVAX mCLOUDDatenspeicher gesendet und dort gespeichert.

Das mFLEET Management ist voll kompatibel mit allen MOVAX Steuersystemen, MCS Pro+auto, MCS Pro und MCS Lite.

 

 

mFLEET MANAGEMENT DATEN-SUITES

Der Zugriff auf die im mCLOUD-Datenspeicher gespeicherten Informationen erfolgt über eine webbasierte Benutzeroberfläche. Die Informationen werden in einer Reihe von vorkonfigurierten Berichten dargestellt. Die folgenden Daten-Suites sind verfügbar (mit einer individuellen Softwarelizenz für jede Daten-Suite):

mFLEET OPERATION MANAGEMENT

Die mFLEET Operation Management-Daten-Suite liefert grundlegende Betriebsinformationen über die MOVAX Pfahlrammanlage sowie die globalen Positionsdaten der MOVAX Pfahlrammanlage und des angeschlossenen Baggers (oder Trägers). Die Betriebsinformationen, einschließlich Betriebs- und Servicestunden, Drehzahlen/Frequenzen, Drücke usw., werden in einem übersichtlichen Format dargestellt. Der zu überprüfende Zeitraum kann flexibel gewählt werden. Das mFLEET Operation Management beinhaltet weiterhin die zur Analyse und detaillierteren Diagnose verwendeten Tools und Berichte.

mFLEET PERFORMANCE MANAGEMENT

Die mFLEET Performance Management-Daten-Suite bietet detailliertere Informationen über die Leistung und die Effizienz der MOVAX Pfahlrammanlagen.

mFLEET MAINTENANCE MANAGEMENT

Die mFLEET Maintenance Management-Daten-Suite bietet einen detaillierteren Überblick über den Zustand der MOVAX Pfahlrammanlagen. Die Informationen werden zur Überwachung des Zustands der MOVAX Pfahlrammanlage und ihrer kritischen Teile und Komponenten für die vorbeugende Instandhaltung verwendet.